Aktuell gibt es noch auf alle unsere Fort- und Ausbildungskurse

 

Renovierungsrabatt i.H.v. 10 %.

 

Nutzen Sie diese günstige Gelegenheit!

 

Die Ausbildung, die Sie bei uns erhalten, baut auf Ihrer bisherigen beruflichen Ausbildung auf. So vermeiden wir unnötige Wiederholungen und können uns sicher sein, dass Sie am Ende Ihrer Ausbildungszeit alles wissen, was Sie benötigen, um eine ungewöhnlich gute Arbeit mit Ihren Pferden anbieten zu können.

 

Denn unser Fokus liegt eindeutig auf der Qualität Ihrer Ausbildung, nicht darauf, möglichst viele Teilnehmer in einem Kurs unterzubekommen. Was uns antreibt? Sie zu einer/einem herausragend guten tiergestützt arbeitenden Therapeutin/Therapeuten auszubilden.

 

 

Daher unterscheidet sich der Umfang des Ausbildungskurses einer Teilnehmerin, die bereits einen therapeutischen Beruf erlernt hat automatisch vom Umfang der Ausbildung einer anderen Teilnehmerin, die bisher z.B. in der Industrie tätig war. Dadurch ergeben sich logischerweise unterschiedliche Ausbildungszeiten je nach beruflicher Vorbildung und folglich variieren auch die Kosten entsprechend.

 

Informieren Sie uns über Ihre bisherige(n) Ausbildungen / ihr abgeschlossenes Studium, Ihre Berufserfahrung etc., so können wir Sie über Dauer und Kosten Ihrer Ausbildung in ganzheitlich-funktioneller tiergestützter Therapie genau informieren.

 

Alle unsere Kurse sind als Bildungsmaßnahme gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.