Einzigartiges Konzep

Für Menschen, die selbst als Reittherapeutin oder tiergestützt mit Ziegen arbeiten möchten, bieten wir nicht nur ein einzigartiges inhaltliches Konzept, sondern ebenso ein besonderes organisatorisches Konzept an. Sowohl bei den Aus- als auch bei den Fortbildungsangeboten.

 

E-Learning & Individuelle Termine

durch die Kombination von Onlineunterricht (ganz gemütlich in Ihrem Wohnzimmer oder wo auch immer Sie wollen) und Praxisunterricht vor Ort (bei uns auf dem Therapiehof oder bei Ihnen im Stall) und der individuell auf Ihren Alltag abgestimmten Terminplanung ist Ihre Ausbildung so gestaltet, dass sie sich unkompliziert nebenberuflich in den Alltag integrieren lässt.

 

Das Herzstück

Sie erhalten die kompletten Unterrichtseinheiten in Form von Einzelunterricht! Sowohl Theorie als auch Praxis.

 

Dadurch sind unsere Ausbildungen und Kurse sehr effizient für die TeilnehmerInnen. Ähnlich wie z.B. beim Reitunterricht, kann auch hier durch eine einzige Stunde Einzelunterricht ein gesteigertes "Lernergebnis" im Vergleich zu Gruppenstunden erreicht werden. Die entscheidenden Inhalte lernen Sie komplett auf Sie persönlich zugeschnitten - so wie Sie später auch jede Therapieeinheit für jeden Klienten persönlich anpassen. Alle anderen Inhalte werden im begleiteten Selbststudium erarbeitet, wofür Sie ausführliches, abwechslungsreich erstelltes Unterrichtsmaterial erhalten - besser geht es nicht!

 

Das Ergebnis zählt...

Das heißt, im gleichen Zeitfenster, in dem Sie bei uns lernen, erzielen Sie einen weitaus umfangreicheren Lernerfolg als wenn Sie die gleiche Zeit in eine Gruppenausbildung investieren würden. Daher können unsere Ausbildungsangebote - ganz abgesehen von den besonderen Inhalten - auch nicht mit anderen verglichen werden.

Um das Wissen und diejenigen praktischen Fähigkeiten als Reittherapeutin oder tiergestützt arbeitende Therapeutin erwerben zu können, das Sie bei uns erhalten, müssten Sie das 2,5- bis 3-fache an Zeit in eine Gruppenausbildung stecken. Nicht weil es kompliziert wäre - sondern weil eine gute Ausbildung - die fundiert und solide ist - einfach Zeit benötigt. Viel Wissen "im Kopf" hilft wenig, wenn es in die Tat umgesetzt werden soll, muss es zuvor "ins Herz" rutschen... Dabei unterstützt Sie unser Ausbildungskonzept ganz persönlich.

 

Unser Anspruch ist es, dass Sie nach Ihrer Ausbildung bei uns einen richtig "guten Job" als Reittherapeutin/tiergestützt arbeitende Therapeutin machen - Ihre Klienten, Ihre "tierischen Therapiepartner" und Ihre eigene Gesundheit werden es Ihnen danken.

 

Für wen unser Ausbildungsangebot nicht passend ist:

Menschen, die lediglich irgendeine Ausbildung machen wollen, um "schnell einen Schein" zu haben, um tiergestützt zu arbeiten.

Menschen, die möglichst wenig Zeit und Energie in Ihre Ausbildung stecken wollen Menschen.

Menschen, die davon überzeugt sind, dass Pferde sich in einer Box wohl fühlen und dass Pferde Weidegang nur bei Sonnenschein/trockenem Wetter benötigen.

 

Wer bei uns goldrichtig ist:

Menschen, die über sich hinauswachsen wollen.

Menschen, die ihren "Patienten" individuell und von Herzen gerne helfen wollen.

Menschen, die sich Gedanken um die Gesundheit und das seelische Wohlbefinden ihrer Therapietiere machen. 

Menschen, die Gesundheit ganzheitlich zu betrachten versuchen,

 

Wenn Sie nun feststellen, dass auch Sie eine in jeder Hinsicht fachlich kompetente Reittherapeutin/tiergestützt arbeitende Therapeutin (dazu noch mit einem genialen Konzept dahinter) werden wollen, sich im Klaren darüber sind, dass Sie dafür auch eine richtig gute Ausbildung benötigen - dann HERZLICH WILLKOMMEN, :-).

Sie werden Sie von dem, was Sie hier geboten bekommen, begeistert sein!